Produkt-Test Persil Gold Waschmittel by Superillu-Freundeskreis

Persil Gold Testbericht von SUPERillu Freundeskreis

14.06.2011

Ich habe von dem SuperIllu Freundeskreis *tam tam* in der SUPERillu bei unserem Zahnarzt gelesen, mir die Adresse notiert und abends dann mich dort registriert, kurze Zeit später kam dann eine Mitteilung, wegen bewerben für Persil Gold, …

… gut dacht ich mir, probierst du es mal, bist zwar neu aber probieren geht über studieren und schwupps Bewerbung geschrieben …

Am 30.05.2011 dann kam die Email „Glückwunsch, Sie sind beim Produkttest mit Persil Gold im SUPERillu Freundeskreis dabei … erst hab ich gedacht ich bin falsch bzw sie, aber naja … Skeptisch war ich von Anfang an, was ich auch in der Bewerbung schrieb. Ich durfte vor einigen Jahren mal das Persil Sensitiv testen, ich bin damals mit Elan an diesen Test gegangen eben wegen meiner Hautprobleme und die ständige Angst das es bei meinem Sohn auch so sein kann bzw passieren könnte … das schrieb ich dann auch so in der Bewerbung darum dachte ich eher, sie lehnen mich ab 😉

Naja also mich gefreut, meinen Papa, der immer wenn ich arbeiten bin die Post annimmt, Bescheid gegeben und fleißig gewartet …

Am nächsten Tag schon kam eine Mail das es in den nächsten Tagen eintreffen sollte (Mensch die sind aber schnell dachte ich) und weiter ging das warten …

Am nächsten Tag also am 01.06. Kindertag 😉 kam das Paket auch schon … es war sau schwer, aber da es an einem Mittwoch war, hatte ich also frei und konnte es selbst in Empfang nehmen …

dann ging es erstmal ans auspacken …

Bericht Produkttest Persil Gold 01

und bestaunen und fotografieren …

 Bericht Produkttest Persil Gold 02

und ich nahm erstmal passenderweise unsere Dreckwäsche und ging ins Waschhaus …

Die erste Ladung, gleich Anleitung studiert, den Deckel genommen alles gemacht und schwupps an die Maschine …

Als die Waschladung dann fertig war, holte ich sie raus und hing sie in meinem Bad auf … Mensch der Geruch war richtig gut … aber der wichtigste Test kann ja erst starten, wenn die Kleidung getrocknet ist (Härtetest meine Lieblingsjeans und mein Linkin Park Tshirt vom Konzert in Frankfurt (ich berichtete ja drüber 😉 ) … ich war ooo aufgeregt, mein ganzes Bad roch frisch und irgendwie Frühlings- bzw Sommer haft … ich konnte es garnicht abwarten …

Dann endlich am nächsten Morgen waren beides trocken und ich zog sie für die Arbeit an 😉 … Test Nr 01 … Geruch – Sehr gut … Test 02 … Hautverträglichkeit von Meeko … folgt jetzt … ich hatte muss ich zugeben etwas Angst als ich die beiden Kleidungsstücke anzog, ich kenne es nur zu gut, wenn alles juckt und brennt dank „schlechtem“ Waschmittel … naja, also ins Auto, Kind in den Kindergarten und los, zur Arbeit … im Auto die 6 Km Fahrtweg war … überraschenderweise nichts … okay, ist ja noch nichts, aber was ist bei dauernder Bewegung / Reibung der Haut am Stoff also mit dem Waschmittel … … konsequent ging ich also meiner Arbeit nach und nach knapp 2 1/2 Stunden ging ich freudenstrahlend zu meinem Auto … nichts, kein jucken, kein brennen … keine schmerzenden Bewegungen … geil, wie hab ich mich gefreut … Test 03 … der Bh … Gewaschen … Getrocknet … Angezogen … auch daaa nichts … ein tolles Gefühl, … Test 04 Kindkleidung … Geruch für Kinds … „Mama was riecht hier so gut“ … mein Sohn als ich seine Kleidung aufhing … „Schatz, das ist das Persil was ich gerade teste, gefällt dir der Geruch?“ … „Ja es riecht fruchtig … kann ich das jetzt anziehen?“ … „Nein es muss erst trocknen aber morgen kannst du es anziehen“ … „Schade … aber okay, morgen dann im Kindergarten …“ … gesagt getan … Freitag der 03.06.2011 … Kiga-Geruchstest … eindeutig bestanden … seine Jacke roch fruchtig als ich ihn nach 4 Stunden Kindergarten wieder abholte, klasse war, das der ganze Raum so roch … ich fand das gut … die ganze Woche über habe ich die Kleidung von uns beiden mit Persil Gold gewaschen, meine ganze Wohnung roch nach super Waschmittel, nur leider bis dahin noch keine großen Schmutzflecken oder allgemein Schmutz … bis Freitag den 10.06.2011 … mein Sohn war im Garten, das Wetter war okay und er zog sein Lieblingsshirt an … ein weißes „Lausebengel“ von Tchibo … ich habe es nicht bemerkt und das Problem nun … Schmutz, harter schlimmer Schmutz den ich morgen in der Waschmaschine mit Persil Gold hoffe wegzubekommen … also Fortsetzung folgt …

Meiner Mum habe ich am 11.06.2011 4 Proben für sie und meinem Stiefpapa mitgegeben, ich bleibe also auch dort dran und meiner Freundin gebe ich am 17.06. auch welche mit, für sie, ihren Lebensgefährten und ihre 3 gemeinsamen Kinder … berichte also weiter …

Nachtrag vom 31.08.2011

Lange, lange ist der Bericht her, es tut mir auch leid, im Moment haben wir sau viel zu tun und sind nur auf Achse oder aber Mama (also ich) fängt sich irgendwas ein und ist dazu einfach nicht fähig (entzündete Bronchen). Nun aber gehts weiter mit dem Bericht und dem Abschlussurteil 😉

Wie ich schon erwähnte, habe ich gesteste anhand einen weißen Shirts meines Jungen, ich nenne es „Extreme-Test“.

Bericht Produkttest Persil Gold 03

Das ist also besagtes Langarm-Shirt … passend zu meinem Kind und wie man auf dem Foto sieht, total dreckig (habe es extra nochmal aus der WaMa zum fotografieren geholt) … naja, dann der Test. Ich habe es extra einzeln gewaschen, denn ich wollte sichergehen, dass ich alles richtig mache um es eventuell doch zu retten, das Ergebnis? Das seht ihr jetzt …

 Bericht Produkttest Persil Gold 04

Das meiste ist rausgegangen, ich war zwar nicht überrascht, das es so aussah aber naja, Mama ist ja zuversichtlich und ich dachte mir, dann probierste das nochmal 😉 probieren geht über studieren. Also nochmals in die Wäsche getan und das Ergebniss dann gefiel mir viel, viel besser ….

 Bericht Produkttest Persil Gold 05

Das nenne ich mal blütenrein oder? Ich war wirklich überrascht wie weiß es nach der zweiten Wäsche wirkte und WIR (ja auch mein Sohn) haben uns wie „Schnitzel gefreut“.

Somit kann ich abschließend sagen, Persil Gold hat mich überzeugt. Seine Waschwirkung, die Vetrräglichkeit und auch der Geruch sind für mich ausschlaggebend das Produkt weiterhin zu nutzen und auch weiterzuempfehlen.

Ich benote gerne und gebe dem Produkt eine 2+, keine 1 da Persil doch etwas höherpreisig ist, was manche (einschließlich mich) ab und an abschreckt.

Ich danke SuperIllu Freundeskreis für den Test!

Eure Meeko … Jenny

 

Posted in Erfahrungsberichte Produkt-Tests. Tags: , , , . Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.